Podzimní návštěva Ostravy
Na Festivalu Dobrých Zpráv získal film Houbaři třetí místo v kategorii Krátkometrážní snímek.
Podzimní návštěva Ostravy
Na Festivalu Dobrých Zpráv získal film Houbaři třetí místo v kategorii Krátkometrážní snímek.
VideoCulture Fest 2017
Divácké hlasování začíná 21. 11. 2017, 20:00. Přihlášené filmy do soutěže naleznete zde.

Historie

Unser Dank geht an alle, die uns geholfen haben und versuchten unsere Idee bis zum Jahr 2006 zu tragen. Es ist nicht wichtig, dass jemand kam und nach dem Filmdreh wieder ging. Hauptsache ist, dass er war… 

Zakladatelé

 

Die wichtigsten Bausteine in unserer Tätigkeit von 1999 – 2009:

  • Gold Preis Albert 2000 für das Projekt VideoCulture Film Skladatelova inspirace – verliehen von Prof. Knizak (AVU)
  • Schola Pragensis 2001, 2002 – öffentliche Präsentation unserer Filme für Grund- und Mittelschulen 
  • Silber Preis Albert auf dem Videofestival 2002 für die Filmesammlung über Menschen mit geistiger Behinderung
  • Projekt im Jahr 2003 in der Tschechischen Republik – IMAGO MUNDI / OBRAZY SVĚTA – eine öffentliche Projektion unserer Filme in der Heimat und im Ausland. Der am besten geführte und eingeführte Projekt in Tschechien.
  • Den Zuschauerpreis auf dem Junior-Festival in Dvur Kralove nad Labem /Film Mezi dvěma světy
  • Internationale Konferenz 2003/Lebenslange Bildung von Menschen mit geistiger Behinderung / Film Strážci vesmíru mit Kommentaren der benachteiligten Autoren 
  • Der erste Preis / Kamera, Drehbuch auf dem Filmfestival Zahrada 2004 /Film Mezi dvěma světy
  • Frankfurt am Main Visionale 2002 / Filme Soud, Brýle v hrnci
  • Frankfurt am Main Visionale 2003; 1. Preis / Film Vlastní tempo
  • Cannes Festival 2004; im Rahmenprogramm Vorführung des Films in der französichen VersionTajuplná podkova
  • Festival in Saarbrücken, Deutschland 2004, englische Version des Films Tajuplná podkova
  • Teilnahme am Projekt CHICAM Ludwigsburg, Deutschland 2004; englische Version des Films Tajuplná podkova
  • Ersten Auszeichnungen Český lvíček 2005 und 2006 in der Kategorie der schulischen Arbeit /Tajuplná podkova, Vlastní tempo